Vom Keimling zur glücklichen Tomatenpflanze

Ich hoffe, eure Tomatensamen sind mit den Tipps im ersten Teil der Anleitung gut gekeimt und wachsen brav vor sich hin. Zeit für den ersten Umzug Ihr habt nun also Keimlinge, die zu richtigen Tomatenpflanzen werden und natürlich reiche Ernte bringen sollen. Da ihr die Samen vermutlich in kleinen Töpfen ausgesät habt, müssen die Minis erst einmal umziehen, und zwar …

Tolle Tomatensamen – und jetzt?

Dieser Artikel ist für all die netten Menschen, denen ich anlässlich der Leipziger Buchmesse im März 2018 meine Spezialflyer mit den Tomatensamen gegeben habe. Ich persönlich bin ja nicht so begnadet im Gärtnern und muss deshalb davon ausgehen, dass es einigen von euch ebenso geht. Deshalb habe ich hier zusammengestellt, wie man beim Aussäen von Tomaten am besten vorgeht. Vorbereitungen …

Der Boxer im Fahrstuhlschacht

Die Sache mit dem Schlagzeug habe ich vor Jahren in einem Radiointerview gehört. Ich fand das faszinierend, habe es mir gemerkt und Jahre darauf gewartet, dieses furchtbar interessante, aber irgendwie nicht recht alltagstaugliche Faktum anbringen zu können. Bei „Vitamin V wie Wohnung“ hatte ich endlich die Gelegenheit! Dann wurden Gitarrensaiten melodisch angeschlagen und nach einigen Momenten setzte zweistimmiger Gesang ein. …

Tomaten aus den Vierlanden

Rea verliebte sich auf der Stelle in die kleinen tiefroten Vierländer Tomaten, deren süßes und volles Aroma sie schon beim Anschauen geradezu auf der Zunge schmecken konnte. Sie riss sich eine braune Papiertüte ab, wählte genussvoll die schönsten Tomaten aus und legte sie in die Tüte. Thies hatte inzwischen die andere Kundin verabschiedet und trat zu ihr. „Eine gute Wahl! …

Chicago Blues

Zehn Minuten später saß sie im Nachthemd und mit hochgelegten Füßen auf der unbeleuchteten Terrasse. Sie badete ihre Gliedmaßen in der lauen Nachtluft und gab sich dem rauchigen Blues hin, der aus ihren Funkkopfhörern kam. Die wehmütig-klagenden Klänge des Chicago Blues hatten sie mit ihrer undefinierbaren Sehnsüchtigkeit schon als junges Mädchen in ihren Bann gezogen und diese erste Liebe hatte …

Im Wildpark Schwarze Berge

Fast wären wir im Wildpark noch nicht einmal über den Eingangsbereich hinausgekommen. Dort liefen nämlich Hängebauchschweine frei herum und stupsten auf der Suche nach Futter alle Besucher fordernd an die Beine. Sie wedelten heftig mit ihren Pinselschwänzchen und erinnerten mich dadurch an hocherfreute Hunde. Als Colin das erste der dunkelgrauen Schweine auf sich zusteuern sah, war er schneller auf meinem …

Böller bauen

Anfang letzter Woche gab es in ihrem Mietshaus eine riesige Explosion. Das Haus steht zwar noch, aber es ist schwer beschädigt und nicht mehr bewohnbar. Da hat wohl irgend so ein junger Bursche im Haus versucht, den ultimativen Riesenböller zu basteln. Das ist ihm ja auch ziemlich gut gelungen. Das war vielleicht ein Wahnsinnsknall! „Der ultimative Riesenböller“ Nichtsahnender Auslöser der …

Alte Herren

„Ich bin zu alt, stimmt’s? Liegt es daran?“ „Nein.“ Eggert lehnte sich vor, sprach jetzt ganz eifrig. „Weißt du, das muss überhaupt kein Hinderungsgrund sein! Wusstest du, dass Humphrey Bogart 25 Jahre älter war als Lauren Bacall? Und der Ehemann von Maria Furtwängler, die aus dem Tatort, weißt du?, ist 26 Jahre älter als sie. Und Charlie Chaplin –“ Eggert ist …

„Back to the House“ – Tito and Tarantula

„Ich wiegte den Kopf im Rhythmus der satten Gitarrenklänge von Tito and Tarantula und ließ mich von der Stimme des Sängers gefangen nehmen. Absolut hypnotisierend, wie es diesem Tito gelang, gleichzeitig gelangweilt und gefährlich zu klingen.“ Als ich diese Szene geschrieben habe, hatte ich die folgende Aufnahme im Sinn: Tito & Tarantula mit „Back to the House“. Tolles Stück. Ich …

Wenn bei Hamburg-Nord die rote Sonne im Meer versinkt …

Rund eine halbe Stunde später saßen Rea und Bruno mit Gisela und Leo um den Esstisch aus glänzend poliertem Holz. In der Mitte des Tisches stand der Topf mit der heißen Suppe, an den Plätzen weiße Suppenteller und funkelnde Wassergläser, bei Leo außerdem schon ein gefülltes Bierglas mit der halbleeren Flasche daneben. Den kleinen Strauß aus Sonnenblumen und Johanniskraut, den …

Maklerdeutsch mit reizvollen Blickachsen

„Die zeitgemäßen Grundriss-Strukturen machen durch ihre reizvollen Blickachsen moderne genussorientierte Lebenskonzepte erlebbar“, behauptete die Maklerin. „Was, bitte, hat diese Frau geraucht?“, fragt man sich da natürlich sofort. Doch, in der Architekturszene redet man so, ich habe das selbstverständlich überprüft. Von alleine käme ich auf sowas ja gar nicht. (Beziehungsweise: Den Kater muss ich mir nicht antun.) Ich habe also recherchiert, …

Die frühen Beatles in Hamburg

„Mit Anfang 20, da habe ich es ordentlich krachen lassen. Damals haben die Beatles lange in verschiedenen Clubs auf der Reeperbahn gespielt. Nicht erst 62 im Star Club, auch schon vorher. Da hatten sie noch mehr Ecken und Kanten, das war vor der Pilzkopffrisur und den schwarzen Anzügen. Und die Musik war auch noch nicht so hübsch rundgeschliffen.“ Dass die …